DE CHF

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Suche
   
Herrenuhren

Panerai Luminor 1950 Ceramic

Panerai Luminor 1950 Ceramic

Panerai Luminor 1950 Ceramic

CHF 14'600.00 Preis inkl. 7.7% Mehrwertsteuer

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

SKU: 59467

Gehäuse in Keramik, Stahl, Titan mit original Dornschliesse in Titan, Werk: Kaliber P. 2004-011810, Chronograph, Zweite Zeitzone, Gangreserveanzeige, kleine Sekunde
Panerai Luminor 1950 Ceramic

Produktinfos

  • Jahrgang um 2020
  • Referenz PAM00317
  • Zustand 99% - kaum getragen, wie neu
  • Garantie 24 Monate
  • Ausgestellt in auf Anfrage
  • Ausgestellt in auf Anfrage
  • Art.-Nr. 59467
  • Seriennummer OP .......
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
Panerai Luminor 1950 Ceramic

Gehäuse

  • Gehäuse Keramik, Stahl, Titan
  • Gehäusedurchmesser 45 mm
  • Gehäusehöhe 20 mm
  • Glas 2 Saphirgläser
  • Zifferblatt Schwarz
  • Zifferblatt Zahlen arabisch
  • Sichtboden nein
  • Wasserdicht 100 m
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
Panerai Luminor 1950 Ceramic

Armband

  • Armband Leder  Armbandlänge messen (PDF)
  • Anstossbreite 24 mm
  • Schliesse original Dornschliesse in Titan
  • Schliessenbreite 22 mm
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
Panerai Luminor 1950 Ceramic

Uhrwerk

  • Werk Handaufzug
  • Chronograph ja
  • Chronometer nein
  • Sekunde kleine Sekunde
  • Kaliber P. 2004-011810
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic

Giovanni Panerai gründete 1860 in Florenz die Uhrmacherwerkstatt Officine Panerai. Später zieht das Geschäft an den heutigen Standort in den Palazzo Arcivescovile auf der Piazza San Giovanni um und ändert seinen Namen in " Orologeria Svizzera". 1916 wird in Frankreich der Name Radiomir patentiert. 1936 wurde am Vorabend des Zweiten Weltkriegs für die Unterwasser-Einsätze eines Spezialkommandos der italienischen Marine die ersten Prototypen des heute unter dem Namen Radiomir bekannten Modells entwickelt. 1943 präsentiert Panerai den Prototyp des speziell für Deckoffiziere entwickelten Mare Nostrum Chronographen mit zwei Zählwerken. Es wird angenommen, dass insgesamt nur zwei oder drei dieser Uhren hergestellt wurden. In den 1940er Jahren begann zudem die Forschung und Planung für einen grundlegenden Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens: die Kronenschutzbrücke - eine Art Halbmond aus Stahl, der verhindert, dass Wasser in das Gehäuse eindringt. 1950 war die Entwicklung von Radiomir zur Luminor abgeschlossen. 1956 entwickelte Panerai für die ägyptische Marine das Radiomir Modell "Egiziano". 1972 übernahm der Ingenieur Dino Zei die Führung des Unternehmens und änderte den Markennamen in Officine Panerai S.r.L. 1997 übernimmt die Richemont Gruppe Panerai und baut ein Netz von Distributoren in Italien auf. Mit der Eröffnung der Panerai Manufaktur in Neuchâtel setzt Panerai im Jahr 2002 einen bedeutenden Meilenstein. 2005 lanciert Panerai sein erstes hauseigenes Uhrwerk, das Kaliber P.2002. 2007 präsentiert das Unternehmen drei weitere Kaliber: P.2003,P.2004 und P.2005. 2014 eröffnet Officine Panerai im Schweizer Perre-à-Bot, in den Hügeln von Neuchâtel gelegen, seine neue Manufaktur.

Panerai

  • Gegründet 1860
  • Hauptsitz Florenz
  • Uhren pro Jahr etwa 60'000
  • Mitarbeiter 40
  • Muttergesellschaft Richemont
  • Bekannte Modelle Radiomir, Radiomir 1940, Luminor 1950, Luminor, Mare Nostrum, Blackseal Radiomir, Daylight, Radiomir California
Panerai Luminor 1950 Ceramic

Lieferoptionen

Abholung in einer Filiale in Ihrer Nähe
inkl. persönlicher Instruktion vor Ort und feinem Kaffee

Versicherter Versand innerhalb der Schweiz
Gratis inkl. Rent a Box Instruktions-Handbuch und süsser Überraschung

Versicherter Versand ins Ausland
CHF 20.- (Gratis ab einem Bestellwert von CHF 1'000.-) inkl. Rent a Box Instruktions-Handbuch und süsser Überraschung

Versicherter Versand ins Ausland
Gratis inkl. Rent a Box Instruktions-Handbuch und süsser Überraschung

Zahlungsmöglichkeiten

Bar bei Abholung
in CHF, EUR oder USD

Vorauszahlung (2% Rabatt bei Vorauszahlung)
per Banküberweisung

Kreditkarte
MasterCard, Visa, American Express, Postfinance Card, Postfinance E-Finance

WIR-Anteil
maximal CHF 1'500.00 in WIR, Restbetrag von CHF 13'100.00 mit einem der oben genannten Zahlungsmittel

Ratenzahlung

Finanzierungsbeispiel mit Finanzierungsbetrag CHF 8'000.00 und Anzahlung von CHF 6'600.00

3 Raten in 3 Monaten
3 monatliche Raten à CHF 2'667.00

6 Raten in 6 Monaten
6 monatliche Raten à CHF 1'333.00

12 Raten in 12 Monaten
12 monatliche Raten à CHF 667.00

24 Raten in 24 Monaten
24 monatliche Raten à CHF 333.00

0% Zins, maximaler Finanzierungsbetrag CHF 8’000.-. Die Anzahlung ist im Voraus zahlbar, die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang.

Mehr Informationen

  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic

Details

Panerai Luminor 1950 Ceramic

Produktinfos

  • Jahrgang um 2020
  • Referenz PAM00317
  • Zustand 99% - kaum getragen, wie neu
  • Garantie 24 Monate
  • Ausgestellt in auf Anfrage
  • Ausgestellt in auf Anfrage
  • Art.-Nr. 59467
  • Seriennummer OP .......
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
Panerai Luminor 1950 Ceramic

Gehäuse

  • Gehäuse Keramik, Stahl, Titan
  • Gehäusedurchmesser 45 mm
  • Gehäusehöhe 20 mm
  • Glas 2 Saphirgläser
  • Zifferblatt Schwarz
  • Zifferblatt Zahlen arabisch
  • Sichtboden nein
  • Wasserdicht 100 m
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
Panerai Luminor 1950 Ceramic

Armband

  • Armband Leder  Armbandlänge messen (PDF)
  • Anstossbreite 24 mm
  • Schliesse original Dornschliesse in Titan
  • Schliessenbreite 22 mm
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
Panerai Luminor 1950 Ceramic

Uhrwerk

  • Werk Handaufzug
  • Chronograph ja
  • Chronometer nein
  • Sekunde kleine Sekunde
  • Kaliber P. 2004-011810
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic
  • Panerai Luminor 1950 Ceramic

Marke

Giovanni Panerai gründete 1860 in Florenz die Uhrmacherwerkstatt Officine Panerai. Später zieht das Geschäft an den heutigen Standort in den Palazzo Arcivescovile auf der Piazza San Giovanni um und ändert seinen Namen in " Orologeria Svizzera". 1916 wird in Frankreich der Name Radiomir patentiert. 1936 wurde am Vorabend des Zweiten Weltkriegs für die Unterwasser-Einsätze eines Spezialkommandos der italienischen Marine die ersten Prototypen des heute unter dem Namen Radiomir bekannten Modells entwickelt. 1943 präsentiert Panerai den Prototyp des speziell für Deckoffiziere entwickelten Mare Nostrum Chronographen mit zwei Zählwerken. Es wird angenommen, dass insgesamt nur zwei oder drei dieser Uhren hergestellt wurden. In den 1940er Jahren begann zudem die Forschung und Planung für einen grundlegenden Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens: die Kronenschutzbrücke - eine Art Halbmond aus Stahl, der verhindert, dass Wasser in das Gehäuse eindringt. 1950 war die Entwicklung von Radiomir zur Luminor abgeschlossen. 1956 entwickelte Panerai für die ägyptische Marine das Radiomir Modell "Egiziano". 1972 übernahm der Ingenieur Dino Zei die Führung des Unternehmens und änderte den Markennamen in Officine Panerai S.r.L. 1997 übernimmt die Richemont Gruppe Panerai und baut ein Netz von Distributoren in Italien auf. Mit der Eröffnung der Panerai Manufaktur in Neuchâtel setzt Panerai im Jahr 2002 einen bedeutenden Meilenstein. 2005 lanciert Panerai sein erstes hauseigenes Uhrwerk, das Kaliber P.2002. 2007 präsentiert das Unternehmen drei weitere Kaliber: P.2003,P.2004 und P.2005. 2014 eröffnet Officine Panerai im Schweizer Perre-à-Bot, in den Hügeln von Neuchâtel gelegen, seine neue Manufaktur.

Panerai

  • Gegründet 1860
  • Hauptsitz Florenz
  • Uhren pro Jahr etwa 60'000
  • Mitarbeiter 40
  • Muttergesellschaft Richemont
  • Bekannte Modelle Radiomir, Radiomir 1940, Luminor 1950, Luminor, Mare Nostrum, Blackseal Radiomir, Daylight, Radiomir California

Lieferung & Zahlung

Lieferoptionen

Abholung in einer Filiale in Ihrer Nähe inkl. persönlicher Instruktion vor Ort und feinem Kaffee
Versicherter Versand innerhalb der Schweiz Gratis inkl. Rent a Box Instruktions-Handbuch und süsser Überraschung
Versicherter Versand ins Ausland CHF 20.- (Gratis ab einem Bestellwert von CHF 1'000.-) inkl. Rent a Box Instruktions-Handbuch und süsser Überraschung
Versicherter Versand ins Ausland Gratis inkl. Rent a Box Instruktions-Handbuch und süsser Überraschung

Zahlungsmöglichkeiten

Bar bei Abholung in CHF, EUR oder USD
Vorauszahlung (2% Rabatt bei Vorauszahlung) per Banküberweisung
Kreditkarte MasterCard, Visa, American Express, Postfinance Card, Postfinance E-Finance
WIR-Anteil maximal CHF 1'500.00 in WIR, Restbetrag von CHF 13'100.00 mit einem der oben genannten Zahlungsmittel

Ratenzahlung

Finanzierungsbeispiel mit Finanzierungsbetrag CHF 8'000.00 und Anzahlung von CHF 6'600.00
3 Raten in 3 Monaten 3 monatliche Raten à CHF 2'667.00
6 Raten in 6 Monaten 6 monatliche Raten à CHF 1'333.00
12 Raten in 12 Monaten 12 monatliche Raten à CHF 667.00
0% Zins, maximaler Finanzierungsbetrag CHF 5’000.-. Die Anzahlung ist im Voraus zahlbar, die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang. Mehr Informationen


Entdecken Sie mehr

Seite weiterempfehlen

* Pflichtfelder